Herzlich Willkommen auf der Gemüsewiese

Im Marktgarten in Hamburg-Bergstedt könnt ihr frisch vom Acker euer Gemüse der Saison erhalten und gemeinsam können wir uns für eine klimaneutrale und diskriminierungsfreie Gesellschaft einsetzen. 

Was ist ein Marktgarten?

Auf der Gemüsewiese baue ich auf 500m² saisonales Gemüse nach den Prinzipien des Market Gardening an. Market Gardening kann übersetzt werden als Gemüseanbau mit Direktvermarktung und beschreibt eine Anbaumethode innerhalb der Bio-Landwirtschaft, mit der auf einer kleinen Fläche auf nachhaltige Weise ein verhältnismäßig hoher Ertrag an Gemüse erwirtschaftet werden kann.

Auf Grund der kleinen Anbauflächen sind Marktgärten besonders gut in Städten und Stadträndern auf freien Grünflächen vorstellbar und für mich ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährungswende und der Ernährungssouveränität von Städten.

Market Gardening ist nachhaltig, ressourcenschonend, klimafreundlich und lebt von den vertrauensvollen Beziehungen zu den eigenen Kund*innen.